Pressemitteilungen

Neues von der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen. Wir informieren die Presse regelmäßig über Aktivitäten und Neuigkeiten in eigener Sache. Über die Links gelangen Sie zur Vollversion der jeweiligen Pressemitteilung.

22.12.2020

Deutschlands „Top-Arbeitgeber Mittelstand 2021“

FOCUS BUSINESS präsentierte zum vierten Mal in Zusammenarbeit mit dem Premiumpartner kununu.com, dem Arbeitgeberbewertungsportal für Angestellte, Auszubildende und Bewerber, Deutschlands „Top-Arbeitgeber des Mittelstands 2021“.

> weiterlesen


16.12.2020

Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG unterstützt rund 300 Vereine und Einrichtungen

Seit vielen Jahren unterstützt die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG Vereine und Einrichtungen mit ihrem Förderprogramm. Unterstützt werden große und kleinere Projekte auf sozialem, kulturellem und sportlichem Gebiet. So auch in diesem Jahr.

> weiterlesen


10.12.2020

Udo Triesch zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

Vor 11 Jahren bereits wurde Udo Triesch in den Aufsichtsrat der damaligen Vereinigten Volksbank eG Limburg gewählt. Im Juli 2015 wählte ihn das Gremium zum stellvertretenden Vorsitzenden.

> weiterlesen


04.12.2020

Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG verabschiedet ihren langjährigen Aufsichtsratschef

Der langjährige Vorsitzende des Aufsichtsrates Harald Lang wurde im Rahmen der Neukonstituierung des Aufsichtsrates aus seinem Amt verabschiedet. „Leider“ so die Vorstandsmitglieder Matthias Berkessel und Klaus Merz „können wir Herrn Lang nicht in dem Rahmen verabschieden, wie wir es geplant hatten“.

> weiterlesen


03.12.2020

Virtuelle Vertreterversammlung erfolgreich durchgeführt

Eigentlich sollte die Vertreterversammlung bereits am 10. Juni stattfinden. Daraus wurde bekanntlich nichts. Der nächste avisierte Termin war dann der 10. November, an dem leider auch – pandemiebedingt - keine Präsenzveranstaltung durchgeführt werden konnte. Deshalb hat sich die Bank zu einer virtuellen Vertreterversammlung entschlossen. Im Gegensatz zu einer Präsenzveranstaltung konnten allerdings nur die gewählten Vertreter teilnehmen.

> weiterlesen


01.12.2020

Denkmal erinnert an Kriegstote

In Nievern wurde im Jahre 1909 vom damaligen Kriegerverein zum „Andenken an die Kriegsteilnehmer des Deutsch-Französischen Krieges 1870/71“ ein Denkmal errichtet, das heute immer noch als Symbol für und im Gedenken an alle Kriegstoten, aber auch für alle Opfer von Gewaltherrschaft, Verfolgung und Terrorismus steht.

> weiterlesen


23.11.2020

Turngemeinde Oberlahnstein 1878 e.V. erhält Förderpreis

Verdienter Lohn für sportliche Initiativen mit Vorbildcharakter. Sechs Sportvereine aus Rheinland-Pfalz hatten es beim diesjährigen Wettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken um die „Sterne des Sports“ bis zur Endrunde auf Landesebene geschafft.

> weiterlesen


19.11.2020

Für den Notfall ausgerüstet

In Deutschland werden mehr als 130.000 Menschen pro Jahr Opfer des plötzlichen Herzstillstands. Viele dieser Betroffenen könnten überleben, wenn anwesende Ersthelfer noch vor dem eintreffenden Rettungsdienst helfen können. Denn im Notfall zählt jede Minute!

> weiterlesen


16.11.2020

Glück bei MeinPlus Gewinnspiel

Kunde gewinnt Vespa Elettrica – Stilvoll, schick, leise und 0 Emissionen. Ein Kunstwerk mit einem technologischen Herzen – eine Ikone, die sich immer wieder neu definiert, eben eine Vespa für die Zukunft.

> weiterlesen


11.11.2020

Infotafel am Lahnparkplatz Nievern

„Die Informationstafel am Lahnparkplatz ist in die Jahre gekommen und muss erneuert werden“, so Hubert Crezelius, 1. Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsvereins Nievern. Der Verein trägt in erster Linie zur Verschönerung des Ortsbildes und zur Steigerung der touristischen Attraktivität bei.

> weiterlesen


09.11.2020

Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG spendet für Spielplätze

Die Ortsgemeinde Nievern hat beide Spielplätze saniert und neue Spielgeräte angeschafft. Ortsbürgermeister Lutz Zaun hatte die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG um finanzielle Unterstützung dafür gebeten.

> weiterlesen


05.11.2020

Kreishandwerkerschaft und Volksbank zeichnen Prüfungsbeste aus

Seit dem Jahr 2011 wird der „Volksbank-Förderpreis-Handwerk“ jedes Jahr von der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG und der Kreishandwerkerschaft Rhein-Lahn zur Unterstützung des Handwerks und des Handwerkernachwuchses vergeben.

> weiterlesen


12.10.2020

Gewinnsparerin gewinnt Weber Gasgrill bei Zusatzziehung

Ein Weber Gasgrill verzaubert die Geschmacksnerven. Überglücklich nahm daher Petra Steffens die Benachrichtigung über den Gewinn eines Weber Gasgrills „Go-Anywhere“ von Annuka Weimer, Privatkundenberaterin der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG entgegen.

> weiterlesen


24.09.2020

Landessiegerin des 50. Internationalen Jugendwettbewerbs kommt aus Eschhofen

Beim 50. Internationalen Jugendwettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken konnte Paulina Abresch aus Eschhofen mit ihrem Bild nicht nur die Jury auf Ortsebene Anfang des Jahres überzeugen, sondern belegte jetzt sogar auf der Landesebene den 1. Platz. Damit ist sie Landessiegerin Rheinland-Pfalz in der Altersgruppe 7.-9. Schuljahr.

> weiterlesen


08.09.2020

DLRG Crowdfunding-Aktion erfolgreich

Die Crowdfunding-Aktion für das neue Rettungsboot der DLRG Lahnstein war ein voller Erfolg. Innerhalb von 4 Monaten kamen 6.500 Euro an Spenden über die Plattform der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG zusammen.

> weiterlesen


07.09.2020

„Schäfchenverkauf“ für die Kita Allerheiligenberg

„Bringen Sie Ihre Schäfchen ins Trockene“ unter diesem Motto waren auch in diesem Jahr wieder knapp 2000 Schäfchen am Start des Schäfchenschwimmwettbewerbs, den die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG auch in diesem Jahr veranstaltete.

> weiterlesen


31.08.2020

„Großer Stern des Sports“ 2020 in Bronze

Jubel bei der Turngemeinde Oberlahnstein e.V.: Am 27.08.2020 erhielt die Vorsitzende der TGO Annerose Thörmer und die Übungsleiterin Marlene Feider den „Großen Stern des Sports“ in Bronze. Die Auszeichnung ist mit 1.500 Euro dotiert und ist zugleich die Eintrittskarte für die nächste Runde im Wettbewerb um die „Sterne des Sports“.

> weiterlesen


26.08.2020

Dank „Viele schaffen mehr“ neue Ballwurfmaschine

„Für die Trainingsarbeit der Kinder und Jugendlichen benötigt der TC Miehlen eine neue Ballmaschine, weil die Alte nicht mehr repariert werden kann“, mit diesen Worten wandte sich Egon Schumacher, 1. Vorsitzender des TC Miehlen an die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG.

> weiterlesen


17.07.2020

Spende für Stadtranderholung Scheune

Ferienfreizeit in Corona-Zeiten – in diesem Jahr eine besondere Herausforderung für das erfahrene Betreuerteam der Scheune. Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG unterstützt die Ferienfreizeit schon seit vielen Jahren.

> weiterlesen


22.06.2020

Siegerehrung unter erschwerten Bedingungen

Bereits seit 1993 finden jährlich in der Goethe-Schule die Schachmeisterschaft statt. Einer der jüngsten, Niclas Elbert konnte in diesem Jahr den Siegerpokal und den Wanderpokal in Empfang nehmen.

> weiterlesen


17.06.2020

Corona: Rückenwind für Digital Banking

Deutschlandweite YouGov-Umfrageergebnisse spiegeln sich im Kundenverhalten der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG wider – Bank will Kunden noch stärker bei der Nutzung des Digital Bankings unterstützen.

> weiterlesen


27.05.2020

Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG unterstützt die Tafeln in der Region

Die Corona-Pandemie stellt die Tafeln in Deutschland vor große Herausforderungen. Die Unterstützung der 1,65 Millionen Tafel-Kundinnen und -Kunden kann aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus in der herkömmlichen Form nicht aufrechtgehalten werden.

> weiterlesen


07.05.2020

25.000 Euro Corona-Hilfe

Gesellschaftliches Engagement ist der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG ein wichtiges Anliegen. Und das seit vielen Jahren. So fördert die Bank die Region und die Menschen und übernimmt Verantwortung zum Beispiel im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit, des Sports und vieler sozialer Belange. Die Bank bietet auch weiterhin ihre Unterstützung an und bleibt auch in herausfordernden Zeiten ein verlässlicher Partner.  

> weiterlesen


25.02.2020

Typisierungsaktion am Johannes-Gymnasium

Alle 16 Minuten erkrankt ein Mensch in Deutschland an Blutkrebs. Weil aber jeder das Mittel gegen Leukämie in sich trägt, werden fieberhaft Stammzellenspender gesucht. Während früher für eine Typisierung die Blutentnahme nötig war, geht's heute einfacher: „Es reicht ein Abstrich – Mund auf, Stäbchen rein, fertig“, berichtete Elisa Schmidt bei ihrem Besuch am Johannes-Gymnasium.

> weiterlesen


11.02.2020

Spenden für Schulhof

Im vergangenen Jahr startete der Schulelternbeirat und Förderverein der Grundschule im Einrich das Projekt "Wir Einricher für unsere Kinder" auf der Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr". 24.443 € kamen über die Plattform der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG zusammen.

> weiterlesen


31.01.2020

Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG mit sehr gutem Ergebnis

Die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG lud zum mittlerweile 10. Jahresempfang in die Limburger Stadthalle ein. Die Vorstandsmitglieder Matthias Berkessel und Klaus Merz berichteten über das Geschäftsjahr vor rund 500 Gästen.

> weiterlesen


22.01.2020

4. Platz bei den "Sterne des Sports" in Gold für den SV 1929 e.V. Lohrheim

Bei der feierlichen Verleihung am Dienstag, 21.01.2020 in der Berliner DZ BANK wurde der SV Lohrheim mit einem der 4. Plätze, einer Siegerprämie von 1.000 Euro und einem "kleinen Stern" ausgezeichnet. Die Auszeichnung nahm Bundeskanzlerin Angela Merkel, Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), und Marija Kolak, Präsidentin des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), vor.

> weiterlesen


30.12.2019

Diakoniestation sagt Danke

Zum 47. Mal fand die Weinverköstigung anlässlich des Nastätter Oktobermarktes in der Kundenhalle der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG statt. Nun wurde der Erlös der Weinprobe an die Diakoniestation Loreley-Nastätten übergeben.

> weiterlesen


20.12.2019

Änderungen im Vorstand

Die Weichen in Richtung Zukunft hat die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG bereits mit der Fusion im Jahre 2016 gestellt. Am 01.01.2020 wird nun umgesetzt, was damals in der Vertreterversammlung bereits verkündet wurde. Mit dem Ausscheiden der beiden langjährigen Vorstandsmitglieder Dietmar Basta und Alfred Ullner reduziert sich das bisherige Vorstandsquartett auf ein Vorstandsduo.

> weiterlesen


22.11.2019

"Berlin, Berlin… wir fahren nach Berlin!"

Am 21. November fand die Preisverleihung des "Großen Stern des Sports" in Silber in der Mainzer Staatskanzlei statt. Der SV 1929 e.V. Lohrheim gewann die Auszeichnung für Rheinland-Pfalz und qualifiziert sich damit für den Bundesentscheid in Berlin.

> weiterlesen


19.11.2019

Großer Einsatz für die Region

Die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG spendete 2019 rund 200.000 Euro an Vereine und Einrichtigungen in der Region. Alle Vereinsvertreter wurden eingeladen und waren zum Empfang der Bank gekommen.

> weiterlesen