VR-Go-Ausflug der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG

Rund 350 Jugendliche erlebten einen schönen Tag im Phantasialand

Am 12.08.2017 startete die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG mit rund 350 Jugendlichen in das Phantasialand. Eine nicht so leichte Aufgabe für das 17-köpfige Betreuer-Team.

Mit insgesamt 7 Bussen ging es von Bad Camberg, Limburg, Nastätten sowie von Lahnstein morgens los. Im Phantasialand angekommen war das Wetter leider sehr regnerisch, was sich aber positiv auf die Wartezeiten auswirkte. Die ganz Mutigen kamen bei der „Black Mamba“ oder dem „Talocan“ auf ihre Kosten. Wem das noch nicht reichte, konnte seine Nerven beim „Free Fall“ testen. Um 16.30 Uhr, pünktlich zur Heimreise, waren alle Jugendlichen vollzählig und unbeschadet wieder in den Bussen. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es ein gelungener Ausflug war und sind schon neugierig, wohin es im nächsten Jahr geht.

Lust mitzufahren? Kein Problem, alle Jugendliche, die bei der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG ein konstenloses VR-Go-Konto führen bzw. eröffnen und zwischen 12 und 18 Jahren alt sind, werden Mitglied im VR-Go-Club und jedes Jahr frühzeitig über den Ausflug informiert. Mehr Infos gibt’s in den Geschäftsstellen der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG!

VR-Go-Ausflug
Die Teilnehmer des VR-Go-Ausfluges nach einem erlebnisreichen Tag im Phantasialand.