Reisegutschein gewonnen

Das Thema Beratung spielte in der diesjährigen Weltsparwoche wieder eine ganz besondere Rolle. Die Geldanlage stellt auch weiterhin Anleger in Zeiten des historisch niedrigen Zinsniveaus vor große Herausforderungen. In dem Niedrigzinsumfeld, in dem wir uns seit Jahren befinden, wird es den Bundesbürgern nicht so einfach gelingen, ihre Rentenlücke zu schließen. Im Rahmen ihrer Beratungen weist die Bank schon seit geraumer Zeit darauf hin, dass dies nur mit einer sinnvollen Vermögensstruktur erreicht werden kann. Um die Notwendigkeit der privaten Altersvorsorge noch stärker in den Fokus zu rücken, verband die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG dies mit einem Gewinnspiel, an dem sich zahlreiche Mitglieder und Kunden beteiligten.

Reisegutschein gewonnen
Günter Groß, Bereichsleiter der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG (links) und Verena Kohlhaas, Bereich Privatkunden (rechts) überreichten der Gewinnerin Jerome Michelle Gasteier (mitte) einen Reisegutschein im Wert von 500 Euro.