Landessiegerin im Jugendwettbewerb

Idee zum Thema „Erfindungen verändern unser Leben!“ kreativ umgesetzt

Beim 48. Internationalen Jugendwettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken konnte Sofia-Katharina Hein aus Brechen mit ihrem Bild die Jury überzeugen und einen Landespreis erringen. Ihr Bild wurde als eines der besten auf Landesebene Rheinland-Pfalz prämiert. Günter Groß, Bereichsleiter Vertriebssteuerung, Digitalisierung und Marketing und Hans-Dieter Schmidt, Leiter Privatkunden Region Limburg der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG, gratulierten der Siegerin in einer kleinen Feierstunde zu dem beachtlichen Erfolg und der großartigen Leistung.

Am 01.10.2018 startet bereits der nächste Jugendwettbewerb unter dem Motto „Musik bewegt“. Mitmachen lohnt sich, wie man sieht!

Die Siegerin Sofia-Katharina Hein freute sich! Günter Groß (rechts) und Hans-Dieter Schmidt (links) überreichten eine Urkunde und ein Preisgeld.

Landessiegerin im Jugendwettbewerb

Die Urkunde für eines der besten Bilder des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs auf Landesebene Rheinland-Pfalz.

Landessiegerin im Jugendwettbewerb