Teilnahmebedingungen

Facebook-Verlosung VR juniorCARs + Spielegutscheine

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

(1) Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Die Beschreibung und der Ablauf des Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf der Facebook-Seite und dem Instagram-Account der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG.
(2) Veranstalter des Gewinnspiels ist die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG, Ernst-Scheuern-Platz 1, 65582 Diez.
(3) Mit Teilnahme an dem Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.
(4) Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

2. Teilnahme

(1) Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle Einrichtungen, die von der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG zur Teilnahme eingeladen wurden (alle Einrichtungen im Geschäftsgebiet der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG), sofern der Träger der Einrichtung eine Kirchengemeinde oder eine Kommune ist und/oder die Einrichtung einen gemeinnützigen Förderverein hat. In letztem Fall ist die Gemeinnützigkeit durch den aktuellen Freistellungsbescheid nachzuweisen. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
(2) Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem der Facebook-Aktions-
Beitrag der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG vom 08.02.2021 gelikt wird und ein Kommentar mit dem Namen der Einrichtung und einer Bewerbung (warum die Kita gewinnen möchte) hinterlassen wird. Dies kann von der Kita-Leitung oder von der Kita-Leitung bevollmächtigten ErzieherInnen, Eltern, Mitarbeiter, Familie, Freunde oder Bekannte erfolgen.
(3) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.
(4) Berücksichtigt werden alle Bewerbungen, die bis zum 19.02.2021 eingegangen sind.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

(1) Unter allen Teilnahmeberechtigten, die sich beworben haben, werden insgesamt fünfundzwanzig Pakete – bestehend aus einem juniorCAR + einem Gutschein für pädagogisches Spielmaterial im Gesamtwert von 250 € - vergeben. Aus den eingereichten Bewerbungen werden fünfundzwanzig Einrichtungen ausgelost und über den Gewinn benachrichtigt.
(2) Bei den juniorCARs handelt es sich um kindgerechte Fahrzeuge mit gepolsterten Sitzflächen,
fußbodenfreundlichen Flüsterreifen und stabilen Stahl-Lenkgestängen und bieten den kleinen Fahrern von 18 Monaten bis 4 Jahren mächtig viel Spaß.
(3) Die Gewinner werden am Montag, den 22.02.2021 ermittelt.
(4) Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Mit Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt der
Teilnehmer sich damit einverstanden, dass die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG im Falle eines Gewinns den Namen der Einrichtung in Facebook-Kommentaren nennt und ggf. verlinkt.
(5) Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn à 1 juniorCAR + Gutschein für pädagogisches Spielmaterial im Gesamtwert von 250 € möglich.
(6) Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.
(7) Sofern Umstände eintreten, die die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG nicht zu vertreten hat, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn. Solche nicht zu vertretenden Umstände sind insbesondere solche, die bei dem Hersteller und Inverkehrbringer der juniorCARs liegen.
(8) Die Gewinne werden den Gewinnern zu einem gemeinsam vereinbarten Termin angeliefert und übergeben.

4. Nutzungsrechtseinräumung

Mit der Annahme des Gewinns willigt der Gewinner ein, dass die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG
den Namen der teilnehmenden Einrichtung sowie im Rahmen der Übergabe angefertigte
Bildaufnahmen zu Werbezwecken, z.B. auf Facebook, Instagram, auf der Webseite der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG oder in Pressemitteilungen, verwenden darf.

5. Freistellung

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der Teilnehmer Facebook von jeder Haftung frei.

6. Ausschluss

(1) Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl, die Facebook-Richtlinien oder deutsches Recht verstoßen.
(2) Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

7. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch Facebook) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

8. Datenschutz

Die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG ist verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer, sofern diese von der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg selbst verarbeitet werden. Die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG wird die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwenden. Die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG wird die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Im Übrigen gilt entsprechend die Datenschutzerklärung der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG, die unter www.voba-rll.de/Datenschutz aufrufbar ist.

Zur Gewinnermittlung werden alle Facebook-Namen der Teilnehmer erfasst und gespeichert. Alle personenbezogenen Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht.

9. Schlussbestimmungen

(1) Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.
(2) Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.

10. Kontakt

Für Kontaktaufnahme mit der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG wegen technischer Störungen oder sonstiger Probleme und Fragen im Zusammenhang mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel, stehen den Teilnehmern die folgende E-Mail-Adresse und Telefonnummer zur Verfügung:
E-Mail: marketing@voba-rll.de
Telefon: 02621/175-0
Servicezeiten: Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 20:00 Uhr und Freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr